Maniküretische und Nageltische - Naildesign

Gute Maniküretische sind das Herzstück eines jeden Nagelstudios. Sie sollten so konzipiert sein, dass dem Nageldesigner oder der Nageldesignerin ein präzises und möglichst gesundheitsfreundliches Arbeiten ermöglicht wird. Daher ist eine angemessene Höhe des Maniküretisches einer der wichtigsten Aspekte. Neben ergonomischer Korrektheit ist auch die Ausstattung des Tisches essenziell. Wer den Beruf des Nageldesigners in Vollzeit ausübt, sollte sich einen hochwertigen Nageltisch mit professioneller Ausstattung anschaffen.
Schleifgerät Xantos-22
460,00 EUR
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Multifunktionales Maniküregerät
300,00 EUR
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Maniküretisch Amsterdam mit Absaugung
295,00 EUR
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
hadewe Xantos Nail kompaktes Fräsergerät
260,00 EUR
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Maniküretisch "Abbadia" mit Absaugung
250,00 EUR
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Sattelhocker ca. 6 cm Polsterung "Deluxe"
175,00 EUR
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Hocker Sattelsitz mit Halbmondlehne "Luna"
165,00 EUR
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Hocker runder Sitz ergonomische Lehne "Zipp"
165,00 EUR
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Maniküretisch "Savino" mit Absaugung
150,00 EUR
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Hautdiagnoseleuchte 230 Volt
145,00 EUR
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Lupenlampe Light 48 SMD-LEDs
129,00 EUR
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Hocker mit Lehne Sattelsitz & Softpolster "Softi"
129,00 EUR
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Rollhocker Designerstuhl "Cool"
99,00 EUR
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Manikürehocker mit 3 Schubladen "Mob"
99,00 EUR
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Staubabsaugung für einen staubfreien Arbeitsplatz
79,90 EUR
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Hocker abgerundeter Sitz "Grundi"
79,00 EUR
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Infinite Scroll für Gambio

Maniküretische kaufen - beachtenswerte Aspekte

Zu der Grundausstattung eines Nageltisches, an dem täglich gearbeitet wird, gehören eine leistungsfähige Staubabsaugung, ein guter Fräser und eine Tageslichtlampe. Zudem sollten Maniküretische über ausreichend Stauraum für Nageldesign Zubehör verfügen. Stauraum für Gele, Zelletten und weitere Werkzeuge sollte in ausreichendem Maße vorhanden sein. Die Auswahl der Maniküretische auf dem Markt ist groß, sodass für jeden Geschmack das passende Modell dabei ist. Neben Aussehen und Gefallen des Tisches, sollte auch der praktische Nutzen beachtet werden. Welche Art von Nageltisch sich am Besten für ein Studio eignet, hängt von den individuellen Ansprüchen der Nageldesignerin, bzw. des Nageldesigners ab. Die Auswahl ist vielfältig. Angefangen bei der Tischplatte, die von Modell zu Modell eine andere Form aufweist, über die Tischbeine, bis hin zum Stauraum ist die Auswahl an Nageltischen riesengroß. Einige Profi Nageldesigner schwören auf nierenförmige Tischplatten, da sie diese als ergonomisch korrekt empfinden. Andere arbeiten lieber an einem quadratischen oder rechteckigen Nageltisch.

Komfort und Ausstattung bei Maniküretischen

Für die Ästhetik der Studioeinrichtung ist es ratsam das Mobiliar so auszuwählen, dass die Kabel der Groß- und Kleingeräte gut versteckt werden können. Da die meisten Geräte im Nagelstudio mit Strom betrieben werden, sollte dieser Aspekt nicht unterschätzt werden. Die Kabel von Großgeräten, wie Fräser, Staubabsaugung und UV Lampen sollten bestmöglich im Nageltisch oder an der Unterseite des selbigen versteckt werden, um die Ästhetik des Studios zu wahren und ein ordentliches und gepflegtes Gesamtbild zu schaffen. Außerdem ist ein Studio mit gut verkabelten Gerätschaften deutlich leichter sauber zu halten. Die Größe der Maniküretische kann variieren, aber die Tischplatte sollte genug Fläche haben für 2 UV Geräte, eine Lampe und eine Staubabsaugung. Einige Nageldesigner präferieren es, wenn der Nageltisch genügend Platz für zwei Lichthärtungsgeräte hat. Das macht die Behandlung zum einen für den Kunden angenehmer, da die Hände entspannt auf der jeweiligen Seite Platz im Lichthärtungsgerät finden und zum anderen gewährleisten zwei Lichthärtungsgeräte schnelleres Arbeiten.

Maniküretische mit Staubabsaugung

Maniküretische mit integrierter Staubabsaugung empfehlen sich für das professionelle Arbeit. Denn integrierte Staubabsaugungen sind häufig leistungsfähiger und saugen den feinen Feilstaub deutlich besser auf, als jene Staubabsaugungen, die extern auf den Tisch gestellt werden. Sollte der Tisch über keine integrierte Staubabsaugung verfügen, lässt sich dieses Großgerät noch nachträglich in die Tischplatte einbauen. Die Staubabsaugung ist eine Gerätschaft, die von guter Qualität sein sollte. Hier gilt es nicht am falschen Ende zu sparen. Der feine Feilstaub sollte größtenteils in der Staubabsaugung landen, um Schmutz im Studio zu vermeiden und um die Gesundheit des Nageldesigners und der Kunden zu schützen.

Einsatzgebiete von Maniküretische und Nageltische

Ein weiteres unverzichtbares Gerät, was auf keinem der Maniküretische fehlen darf, ist eine Tageslichtlampe. Gerade in der dunklen Jahreszeit und an regnerischen Tagen ist ein gut beleuchteter Arbeitsplatz absolut notwendig. Auch hier gibt es eine große Auswahl an Modellen, die speziell für die Arbeit an Nageltischen geeignet sind. Wichtig ist, dass die Lampe ausreichend helles Licht spendet, damit die Nägel der Kunden bestmöglich gestaltet werden können. Neben dem praktischen Nutzen sollte das Mobiliar auch einen gepflegten Eindruck auf die Kundschaft machen. Sauberkeit und Hygiene sollte in jedem Nagelstudio großgeschrieben werden. Die Reinheit der Maniküretische, sowie der Gerätschaften und des gesamten Mobiliars im Studio sind unverzichtbar. Die meisten Maniküretische verfügen eine glatt geschliffene Arbeitsplatte, die sich schnell und einfach gründlich reinigen und desinfizieren lässt. Der Tisch, sowie die Arbeitsgeräte sollten nach jeder Behandlung gereinigt und desinfiziert werden.

Maniküretische und Nageltische

Die Einrichtung am Maniküretisch sollte übersichtlich gestaltet werden, sodass alle Werkzeuge, die täglich benötigt werden, griffbereit liegen. Die Werkzeuge, die bei jeder Behandlung benutzt werden, sollten vor Behandlungsbeginn bereit gelegt werden, um effizientes Arbeiten zu ermöglichen. Feile, Buffer, Fräser, Zelletten und Pinsel sollten vor jeder Behandlung auf dem Tisch platziert werden. Ferner sollte die Funktionsfähigkeit der Großgeräte sicher gestellt sein. Neben den praktischen Kriterien bleibt die Einrichtung eines Nageltisches komplett der Nageldesignerin oder dem Nageldesigner überlassen. Ob das Tisch eher praktisch und minimalistisch eingerichtet ist, oder mit individueller Dekoration geschmückt wird, liegt ganz beim Eigentümer. Es empfiehlt sich jedoch die Studioeinrichtung in hellen Tönen zu halten, da der Feilstaub sich schnell auf dem Mobiliar absetzt. Bei den Großgeräten ist es ratsam darauf zu achten, dass diese schnell und effizient gereinigt werden können. Für Kleinteile, wie zum Beispiel Fräserbits, kann ein Ultraschallgerät genutzt werden, um diese steril zu halten.