Kosmetikliege - ästhetisches und unverzichtbares Mobiliar für therapeutische Behandlungen

Bei Kosmetikliegen handelt es sich um weich gepolsterte Liegen, auf denen Kundinnen und Patienten während einer Behandlung entweder bequem sitzen oder entspannt liegen. Die Liegen lassen sich durch flexible Rückenlehnen und Armlehnen sowie dem verstellbaren Fußteil jeder Statur einfach und schnell anpassen. Kosmetikliegen sind für verschiedene Behandlungsbereiche konzipiert. Dazu gehören allgemein therapeutische Institute, Wellnesscenter und Massage-Praxen sowie Kosmetikstudios.
IPL SHR/SSR MED 2 in 1 Laser System
14.250,00 EUR
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Geräteturm 6 in 1 Bedampfer Vapozon etc.
995,00 EUR
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Digitales Elektrostimulationsgerät
700,00 EUR
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Geräteturm Digital sehr Platzsparend
Gerätetum Digital
695,00 EUR
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Microdermabrasionsgerät Diamant "De Luxe"
695,00 EUR
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Kosmetik- Massageliege "Radia" höhenverstellbar
675,00 EUR
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Ultraschallgerät für Bondings / Extensions (Cold Fusion)
NEU
650,00 EUR
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Massageliege "Bari", 1 Motor
630,00 EUR
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
599,00 EUR
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Massageliege "Canino", mit stabilem Holzgestell
598,00 EUR
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Infinite Scroll für Gambio

Kosmetikliegen kaufen - beachtenswerte Aspekte

Um eine Kosmetikliege auszuwählen, die den individuellen Ansprüchen wie auch dem Bedarf entspricht, sind gewisse Aspekte zu beachten:
- Die Einstellung beziehungsweise Justierung der Rückenlehne sowie des Fußteils muss leicht und simpel vorzunehmen sein.
- Die Polsterung der Liege muss gleichermaßen weich und robust ausfallen.
- Der Bezug der Kosmetikliege sollte pflegeleicht sein, sodass Cremes und Öle leicht zu entfernen sind.
- Das Gestell der Liege muss so stabil gefertigt sein, dass dieses sich auch für schwerere Personen eignet.
- Daher müssen Sitz- und Liegefläche eine gewisse Länge und Breite aufweisen.
- Armlehnen und Kopfstütze sollten sich ebenfalls leicht und unkompliziert verstellen lassen.
- Die Nähte der Polsterung sowie die gesamte Verarbeitung des Modells müssen qualitativ exzellent ausgeführt sein.

Komfort und Ausstattung von Kosmetikliegen

Eine hochwertige Kosmetikliege bietet stets bestmöglichen Komfort und eine funktionale Handhabung. Denn für die Kunden ist es wichtig, dass während der Behandlung bequemes Liegen oder Sitzen ermöglicht wird. Dieser Faktor ist auch für die jeweilige Behandlung wichtig, denn falls sich Kunden nicht komplett entspannen können, kann die Wirksamkeit der kosmetischen Behandlung nicht vollständig gewährleistet werden. Des Weiteren müssen unter anderem Kosmetikerinnen oder Therapeuten die Bereiche des Körpers, die zu behandeln sind, ohne Hindernisse erreichen können.

Standard-Kosmetikliegen bieten generell folgende Ausstattung:
- verstellbare Rückenlehne, Armlehnen und Fußstütze
- abnehmbares Kopfteil
- Gesichtsloch auf einer Seite der Kosmetikliege
- weiche, stabil Polsterung
- pflegeleichtes Material
- robustes Gestell und breite Liege-/Sitzfläche.


Unterschiedliche Arten der Kosmetikliegen

Die Ausstattung und Funktion der Kosmetikliege ist unterschiedlich, sodass für jeden Zweck ein optimales Modell zur Verfügung steht. Dazu gehören beispielsweise:

- Stationäre Kosmetikliege: Diese Modelle werden stationär, also nur an einem bestimmten Standort verwendet. Die klassische Kosmetikliege verfügen über ein höheres Eigengewicht und können nicht zusammengeklappt werden. Allerdings sind stationäre Liegen für kosmetische Behandlungen deutlich stabiler und somit auch hochwertiger. Die Investition liegt daher auf einem entsprechend höheren Preisniveau. Stationäre Modelle, die sich lediglich manuell in der Höhe verstellen lassen, werden aus vielen Gründen kaum noch eingesetzt. Denn für Masseure, Physiotherapeuten oder Kosmetikerinnen ist die manuelle Einstellung sehr zeitraubend, umständlich und körperlich belastend.

- Hydraulische und/oder elektrisch betriebene Kosmetikliegen: Diese modernen Modelle sind durch wenige Handgriffe schnell und punktgenau einzustellen, sodass effizient und ergonomisch gearbeitet werden kann. Die Elektrische Kosmetikliege lässt sich mittels Motor kraftsparend, sanft und perfekt justieren. Je nach Produkt sind sämtliche Einstellungen der Liege bequem mithilfe Fernbedienung vorzunehmen.

Hydraulische Kosmetikliegen werden in ihrer Höhe durch die Betätigung eines Fuß-Pumppedals verändert. Die Hydraulik ist leicht und simpel zu bedienen, sodass beispielsweise Physiotherapeuten oder Masseure dabei nicht ihre Körperhaltung verändern müssen. Die jeweilige Behandlung kann unmittelbar beginnen oder während der Einstellung weiter geführt werden.

- Mobile Liegen für kosmetische Behandlungen verfügen über ein einfaches Klappsystem, wodurch die Modelle schnell und einfach auf- und abzubauen sind. Die transportablen Liegen besitzen zudem ein wesentlich geringeres Eigengewicht. Eine zusammengeklappte Liege lässt sich inklusive Zubehör oft in einem Koffer unterbringen, sodass die handlichen Produkte unkompliziert zu transportieren sind. Masseure und Kosmetikerinnen sind dadurch in der Lage, ihre Kunden/Kundinnen in deren privatem Umfeld zu behandeln.
 

Beheizbare Kosmetikliegen für professionelle Behandlungen

Mit beheizbaren Kosmetikliegen erhalten Patienten und Kundinnen eine besonders angenehme Behandlungsfläche, die die Entspannung der Muskulatur und das allgemeine Wohlbefinden deutlich steigert.

Hochwertige beheizbare Kosmetikliegen, die elektrisch zu verstellen sind, bietet der Markt in unterschiedlichen Ausführungen. Diese Modelle verfügen meistens über drei Motoren, die es ermöglichen, die Höhe, die Rückenlehne sowie das Fußteil schnell und sanft anzupassen. Mit einem vierten Motor wird es ermöglicht, die Kosmetikliege in einen bequemen Winkel zu kippen.

Die beheizbare Kosmetikliege punkten gleichermaßen durch ihr Ästhetik und ihren besonderen Komfort. Die Heizelemente sind an unterschiedlichen Stellen der Polsterung installiert. Zusätzlich lassen sich verschiedene Intensitäten der Heizelemente einstellen, damit für Kunden/Patienten die gewünschte Temperatur verfügbar ist.

Beheizbare Kosmetikliegen sind generell von exzellenter Qualität in Bezug auf Materialien und Verarbeitung. Des Weiteren sind diese Modelle auch in etlichen Farbkombinationen erhältlich. Dadurch ist die Kosmetikliege perfekt auf das Interieur des Behandlungszimmerers beziehungsweise Studios abzustimmen.
 

Einsatzgebiete für Kosmetikliegen

Da Wellness und gesundheitliche Prävention immer beliebter und auch nötiger werden, ist die  Kosmetikliege in vielen Bereichen sowie für unterschiedliche Therapien sehr gefragt. Zudem sind Erholung, Entspannung und kosmetische Behandlungen beziehungsweise der Wellness-Boom in der heutigen Gesellschaft ein nahezu tägliches Thema.

Eine Kosmetikliege ist generell für die unterschiedlichsten Behandlungen und Anwendungen unverzichtbar. In Kosmetikstudios ist es daher ein essenzielles Mobiliar. Da allerdings immer mehr Thermen, Wellness-Hotels und Wellness-Bäder auch individuelle Kosmetikbehandlungen anbieten, ist die Kosmetikliege auch hier stets gefragt.